Hallo ihr Lieben :)

erst einmal möchte ich dich beglückwünschen. Du hast schon fünf Tage lang meditiert! Dies ist ein top Start. Ich freue mich riesig, dass du weiterhin dabei bist.

Ich verstehe diese Challenge als eine Art Austausch: Du investierst deine Zeit, deinen Fokus und deine Energie in diesen Kurs. Ich, im Gegenzug, stelle dir mein gesamtes Wissen zur Verfügung und leite dich nach bestem Wissen und Gewissen durch diese Challenge.

Heute habe ich etwas Besonderes für dich. Eines meiner Ziele ist es nämlich, dich selbständig meditieren zu lassen. Warum? Damit du lernst, die Effekte der Meditation in deinen Alltag mitzunehmen.

Stell dir vor, du meditierst kurz vor einem wichtigen Termin und bist dann ausgeglichen, konzentriert und entspannt. Wie würde sich dein Leben verändern, wenn du auf Knopfdruck einen entspannten, klaren und ruhigen Geist haben könntest?

Wie würden sich deine Beziehungen verändern, wenn du mehr innere Zufriedenheit in dir verspürst? Wie würde sich dein Berufsleben verändern, wenn du versteckte innere Ressourcen aktivierst und mehr Energie und Kreativität besitzt? Denkst du, dass ich übertreibe?

Es stimmt, ich habe hohe Ansprüche an den Kurs. Aber ich glaube auch fest an mein Programm. Diese Challenge soll dir erstmal auch nur einen Vorgeschmack geben. Denn du erahnst gar nicht was alles in dir steckt. In dir stecken wirklich Wunder und du kannst wirklich dein Traumleben führen. Ich glaube an dich.

Als Coach habe ich mit vielen Menschen zusammen gearbeitet. Dabei wurde mir immer wieder eines klar: In jedem steckt viel mehr Potential, als die Person zu erahnen glaubt. Jeder trägt den „Funken“ der Genialität in sich. Und weißt du was: Die meisten Menschen arbeiten traurigerweise sehr hart daran, diesen Funken zu begraben.

In den nächsten Tagen erfährst du von mir mehr über Möglichkeiten, wie dieser Funke freigesetzt werden kann. Sei gespannt. Und mach dir keine Sorgen: Ich werde dir alles gut und gründlich erklären.

Wenn du alle Lektionen gemacht hast, dann habe ich in der heutigen Lektion Meditationsmusik. Heute hast du die Chance das erste Mal in dieser Challenge selbständig zu meditieren.

Wenn du noch Lektionen nachholen musst, dann mache dies am besten an diesem Wochenend. Dies ist die passende Zeit. Ab Montag geht es dann weiter mit den geführten Lektionen.

Für Heute: Absolviere die heutige Lektion indem du heute selbständig meditierst. Schreibe doch auch über deine Erfahrungen in unserer Facebookgruppe. Ich freue mich immer wieder von dir zu hören ;)

Ich wünsche dir noch ein großartiges Wochenende.

Nur das Beste,

Andrej

PS: Morgen steht die erste Mini-Challenge an. Was diese Mini-Challenge ist und wie du davon profitieren kannst, erfährst du morgen.