Hallo, ihr Lieben! :)

ich hatte 2009 eine schwere Zeit. Ich wusste damals nicht wirklich, was mit mir los war. Ich wusste nur eins: Ich fühle mich besch****!

Darauf hin machte ich etwas radikales. Ich begab mich auf eine Reise, die bis heute andauert. Auf dieser Reise habe ich alles mögliche im Bereich „inneren Wachstum“ und „Persönlichkeitsentwicklung“ aufgenommen, verarbeitet und neu zusammengesetzt.

Nach einer Weile ergaben sich Muster und Verbindungen. Bestimme Theorien, Konzepte und Methoden sind immer wieder aufgetaucht. Ich habe dann probiert aus den verschiedenen Bereichen der Psychologie, der Spiritualität, des Coachings usw. alles in einem System zu vereinigen.

Das Ergebnis? DAS SYSTEM – Ein neuer Maßstab für „inneren Wachstum“…

Es hat mich also knapp 10 Jahre gekostet etwas zu entwickeln, womit ich zufrieden war. Im SYSTEM verbinde ich 4 Phasen für einfachen Wachstum.

Wenn du anfängst intensiver mit diesen Phasen zu arbeiten, dann öffnet sich etwas in dir. Du kannst hierdurch schneller dein Leben transformieren und dich von deine Identität lösen, die dich zurückhält. Diese Identität die dich klein machen möchte und dich nicht wachsen lässt.

Wie nutzt du DAS SYSTEM? Nun, die gute Nachricht ist, du machst es schon! Denn die Challenge wurde auf den Prinzipien des Systems aufgebaut.

Du bist also auf dem besten Wege das Besondere in dir zu entfachen. Jetzt gilt es nur sich weiter zu trauen. Denn die limitierten Glaubenssätze und diese alte Identität möchte es klein und sicher haben. Trau dich also.

In der heutigen Lektion erzähle ich dir mehr über DAS SYSTEM und seine 4 Phasen. Darüberhinaus haben wir auch noch eine intensivere Meditation, die dir sicherlich gefallen wird.

Ich freue mich jetzt auch schon auf nächste Woche. Denn da darf ich dir DAS SYSTEM im Detail vorstellen. Wie das System funktioniert und (wichtiger) wie du damit auch nach der Challenge arbeiten kannst, erkläre ich dir sehr bald.

Jetzt geht es aber erstmal hier zu der heutigen Lektion.